Landschaft B&G

Suche Tattoostudio, Was haltet ihr von... etc.pp

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Landschaft B&G

Beitragvon savoy » 31.07.2021 13:22

Hallo Zusammen,

Ich plane mein erstes Tattoo. Es soll eine Winterlandschaft bei Nacht (grobe Richtung, paar Details sollen noch mit rein) auf der Wade werden. In B&G mit einem Farbakzent.
Ich hab jetzt schon einige Zeit im Forum gelesen und mir Homepages von Tattoostudios angeschaut und mir jetzt für mich Tokoa Tattoo rausgepickt.
Ist das eine gute Adresse für mein Vorhaben?

Danke für eure Erfahrungswerte!
Lg Sanne
savoy
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2015 10:14

Re: Landschaft B&G

Beitragvon HaiHaiTaucher » 01.08.2021 0:49

Sicher warum auch nicht… nun musst du nur noch einem Termin bekommen und vorher natürlich deinen Wunsch mit dem besagten Inker besprechen…

Go for it
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 113
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Landschaft B&G

Beitragvon strangefruit42 » 03.08.2021 10:49

Auf jeeeeeden Fall für b&g die goldrichtige Adresse. Mein Tipp: Wenn Alex Vorschläge macht, oder Bedenken hat, was Details Deiner Idee angeht - hab ein offenes Ohr. Der Mann versteht sein Handwerk wie nur wenige. Sei Dir nur im Klaren: Seine Kunst hat ihren Preis, ist es aber absolut wert.

Vom Studio her kannst Du jedenfalls kaum was Besseres erwischen. Ich hätte dort einziehen können, so wohl und willkommen habe ich mich gefühlt.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1425
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Landschaft B&G

Beitragvon savoy » 04.08.2021 19:10

Danke für eure Antworten und die Tipps!

Dann mach ich mich mal dran, an einen Termin zu bekommen. Preis ist nebensächlich, Hauptsache es wird gut!
savoy
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2015 10:14

Re: Landschaft B&G

Beitragvon savoy » 05.08.2021 22:57

So, Alex hat mir leider abgesagt, weil er nur Portraits o.ä. macht *heul*
Habt ihr noch eine andere Empfehlung? Idealerweise 2-3 Stunden um Mainz herum (hab 2 kleine Kinder zu Hause)
Inky und strechy und Skull Tattoo aus Bad Vilbel hatte ich noch auf der Liste, aber ich merk selber, dass ich da nicht überzeugt bin.

Aber nun ist mir noch Michael Litovkin aus Frankfurt aufgefallen, laut Forumssuche auch keine schlechte Adresse. Meint ihr er passt zu meinem Vorhaben?

Danke nochmal!
savoy
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2015 10:14

Re: Landschaft B&G

Beitragvon strangefruit42 » 06.08.2021 13:56

Oh, das ist natürlich schade. :( Inky & Stretchy hat offen gestanden nicht diiieee überwältigende Qualität, wenn sie nicht in ihren Spezialgebieten stechen können. Ich habe selber das ein oder andere von denen und würde sie heute vermutlich nicht mehr wählen (obwohl alle dort supernett sind). Skull hat tolle Tätowierer, aber einen ganz fürchterlichen Umgang mit den (potentiellen) Kunden. Michael Litovkin ist glaube ich auf jeden Fall eine gute Adresse. Die Galerie hatte ich mir auch schon eingehend angeschaut.

Andere Tipps:
International Tattoo Gallery in Offenbach. Unsere Miral ist da schon gewesen. Qualität stimmt, und sie haben einen reativ großen Pool an (Gast-)Tätowierern.
https://www.instagram.com/international_tattoo_gallery/

Ivory Tattoo in Frankfurt habe ich mir auch schon länger mal markiert.
https://www.instagram.com/ivory_tattoo_ffm/
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1425
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Landschaft B&G

Beitragvon HaiHaiTaucher » 06.08.2021 14:22

Das sind schon gute Tipps .. ansonsten gibts natürlich noch deutschlandweit andere gute Adressen für B/G Tattoos .. hängt immer davon ab was du investieren willst und wie reisefreudig man ist …

Wirst schon was gutes finden denk ich…

Grüße
HT
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 113
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Landschaft B&G

Beitragvon savoy » 06.08.2021 16:50

Oh, klasse Tipps, danke @strangefruit42!
Pedros Arbeiten von Ivory Tattoo gefallen mir auch ausgesprochen gut.
Jetzt muss ich mich zwischen Michael und Pedro entscheiden... :-)

@HT Geld ist wie gesagt nicht das Thema, aber durch die Kinder bin ich nicht so flexibel. Von daher ist Rhein-Main Gebiet für mich praktisch, wenn aber DER perfekte Tattowierer weiter weg wäre, würd ich das auch auf mich nehmen. Aber hab ja jetzt 2 mögliche Adressen.

LG und ich lasse euch am weiteren Verlauf teilhaben ;-)
savoy
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2015 10:14

Re: Landschaft B&G

Beitragvon HaiHaiTaucher » 06.08.2021 16:55

Ivory Tattoo kannte ich noch nicht… sieht echt gut aus… guter Tipp !
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 113
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Landschaft B&G

Beitragvon strangefruit42 » 09.08.2021 13:53

Ivory gibt es glaube ich noch gar nicht sooo lange, auf die bin ich auch erst vor einigen Monaten aufmerksam geworden. Aber die Arbeiten gefallen mir überwiegend wirklich gut, die ich da sehe.
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1425
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Landschaft B&G

Beitragvon savoy » 11.08.2021 19:53

Jetzt bin ich erstmal richtig gefrustet :-(
Hatte mich für Michael Litovkin entschieden, weil ich seine Arbeiten richtig richtig gut finde. Er möchte auf Grundlage der Hintergrundgeschichte, die ich ihm geschildert habe aber was komplett eigenes entwerfen. Ich wäre von meiner ursprünglichen Idee abgerückt, er sollte nur wenigstens 2 Kernelemente mit einbauen, die mir einfach wichtig sind. Passt nicht zu seinem aktuellen Fokus...

Ich weiß es sind Künstler, aber gibt's auch gute Tätowierer, die ein bisschen auf den Kundenwunsch eingehen?
savoy
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2015 10:14

Re: Landschaft B&G

Beitragvon HaiHaiTaucher » 11.08.2021 20:31

Tja… jetzt musst du entscheiden… was waren das den für Kernelemente wenn ich mal so Neugierig fragen darf?
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 113
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Landschaft B&G

Beitragvon strangefruit42 » 12.08.2021 9:58

Oh je, ja, das sind natürlich die Superkünstler, die lieber ihr eigenes Ding durchziehen wollen. Kann natürlich sein, dass Michael Litovkin einen Entwurf hinlegt, bei dem Dir die Spucke wegbleibt (so war es bei mir und Tokoa, aber Alex hat sich zumindest an mein Thema gehalten - na ja, gut, er war davon ja auch hellauf begeistert)

Ich schätze mal, bei den beiden anderen Adressen, die ich empfohlen habe, sollten sie Dir eher entgegen kommen, alleine schon wegen dem größeren Pool an Inkern. Mannheim ist Dir vermutlich zu weit, oder? Sonst würde ich noch Ministry Of Ink empfehlen, die sehr viele tolle Gasttätowierer haben.
https://www.instagram.com/ministryofink_mannheim/?hl=de
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1425
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Landschaft B&G

Beitragvon Miral » 12.08.2021 12:22

Sodele jetzt mal was von mir.
Das was du dir vorstellst kannst du getrost und ohne große Bedenken bei der internationalen Tattoo Galerie in Offenbach bekommen in sehr hoher Qualität. Ich bin mit dem Studio mehr als zufrieden. Der Betreiber weiß worum es geht und kann dir auch sehr schnell den richtigen Künstler dort vermitteln. Die Atmosphäre ist gechillt und sein Geld alle mal wert.
Ein B&G Künstler im realistic Stil ist dort zum Beispiel der Slavomir Myskow und Tom Sugar ist auch eine wahre Koryphäe. Vor Corona hatten im Studio 4-5 Inker Platz - zur Zeit sind glaub immer nur 2-3 Künstler vor Ort.
Versuch einfach mal den Betreiber zu kontaktieren und besprech dein Anliegen. Der ist da echt offen und weiß wen er dir als Künstler zur Seite stellen kann.

Viel Erfolg und lass mal hören was draus geworden ist. Und Finger weg von Skull Tattoo in Bad Vilbel.

Grüße Miral
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 567
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Landschaft B&G

Beitragvon savoy » 12.08.2021 13:09

Vielen Dank für euren Beitrag.
Ja, die International Tattoo Gallery hatte ich mir gestern abend auch noch mal intensiv angeschaut, strangefruit hatte sie ja schon mal in den Raum gestellt. Ich war erst nicht sicher ob das Konzept mit den Gasttätowierern was für mich ist, aber die ganzen Rezensionen sagen auch dass der Studioinhaber sich super kümmert. Mir gefallen da die Arbeiten von Ciacomo Bellato besonders, er scheint ja auch öfter da zu sein.
Mannheim schau ich mir auch an, dass ist für mich auch noch gut fahrbar, danke!

Bad Vilbel hab ich schon gestrichen ;-)

@HT Kernelemente sollten 2 Kinder, die sich an der Hand halten (Gestaltung offen) und das Winterlandschaftsthema sein (also z.B. eine schneebedeckte Holzhütte, Gebirgskette oder sowas, auch da wäre ich im Detail offen gewesen). Hätte er mit eigenen Motiven kombinieren können.
Hintergrund: mein 1. Sohn ist im Winter geboren und gestorben, dass Tattoo soll die 2 kleineren Geschwister mit ihrem großen Bruder vereinen. Ich bin großer Norwegenfan, sein Name hat die Bedeutung "der Wanderer"
savoy
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2015 10:14


Zurück zu Tattoo-Studios

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste