Neues Bilderbuch

Für die nackigen ;-) oder einfach:
Für die Neuen

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Neues Bilderbuch

Beitragvon heroheel » 19.05.2021 13:50

Hi Leute,
ich bin die Neue.
Jessy mein Name, ganze 28 Jahre hat die Welt mich schon ertragen müssen, Herkunft ist München, Wahlheimat seit einigen Jahren ist Bayreuth.
Beruflich gesehen bin ich Informatiker, stehe total auf Games und Sport.
Ich trainiere seit 25 Jahren Kampfsport und besitze seit über 1 Jahr ein eigenes Pferd, denn hoch zu Ross riskiere ich auch gerne meinen Kragen (der Kopf ist egal, da ist eh nix drin).
Tattoo-technisch bin ich nicht ganz blank, mit 18 fing es an, kleiner Bandname, dann kam eine Rose, ein Diamant, etc.
Gestern kam dann der komplette innere Unterarm dran, was ich gerade bei so ziemlich jeder Bewegung bereue, mich aber zeitgleich nicht sattsehen kann :D

Es grüßt
HeroHeel
heroheel
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.05.2021 13:20

Re: Neues Bilderbuch

Beitragvon Segler » 19.05.2021 17:51

Grüß Dich,


Pferd und Kampfsport passt. Bei beidem lernt man verletzungsfrei fallen und einen körperlich überlegenen Gegner zu bewältigen :lol:


"Gestern kam dann der komplette innere Unterarm dran, was ich gerade bei so ziemlich jeder Bewegung bereue, mich aber zeitgleich nicht sattsehen kann :D"

Das Bereuen bei jeder Bewegung ist in einer Woche vergessen. Die Freude an einem schönen Tattoo bleibt.

P.S. zum Thema Reiten: Ich habe mal eine einwöchige Kameltour durch das Tassili n’Ajjer in Algerien gemacht. Da hatte ich ab Tag zwei bei jeder Bewegung (des Kamels) ganz andere Schmerzen. Allerdings nicht am Unterarm :p
Tattoos waren harmlos dagegen :lol:

Kampfsport? Jeden Morgen beim Satteln und Beladen des Kamels. Es biss, spuckte, trat und schrie so erbärmlich, als ob es geschlachtet werden sollte. Vorteil zum Pferd: Ein Kamel hat pfannkuchengrosse und gut gepolsterte Füsse, ein Kameltritt fühlt sich an wie ein Treffer mit einem Sandsack.

Dabei grosse ausdrucksvolle Augen mit tollen langen Wimpern. Kamele haben richtig schöne Augen, wovon man sich aber nicht täuschen lassen sollte .... :roll:


Willkommen hier!

BTW: Berufe aus dem Bereich MINT wirst du hier relativ häufig antreffen, zumal in diesem Bereich das Thema sichtbare Tattoos (Unterarm) im Beruf relativ liberal ausschaut.
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 1116
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Neues Bilderbuch

Beitragvon heroheel » 20.05.2021 7:36

Hi,
ja also der direkte Schmerz auf dem Tattoo selbst ist weg, nur wenn ich beim Eincremen nicht aufpasse und zu "kräftig" bin.
Jedoch sieht mein Ellenbogen und alles "unterhalb" des Bildchens aus, als hätte ich mich mit Klitschko duelliert...
Alles spannt, ist dick und tut weh wie bei einem Bluterguss.
Hatte ich so auch noch nicht, ich glotze gerade alle 2h in den Spiegel, ob es besser wird...
Geduld und so... Voll meine Stärke... Nicht...

Joar Kampfsport und Reiten ergänzt sich perfekt finde ich. Ich lerne meinen Körper zu kontrollieren, was mir hoch zu Ross gut hilft, andererseits lerne ich auch Ruhe und Disziplin, was Pony sicher auch genießt. Durchsetzungsvermögen und Balance bring ich dann vom Pferd ins Dojo mit.

Mein alter Chef hat Tattoos nicht akzeptiert, musste langärmlig arbeiten, mein neuer Chef ist dagegen extrem liberal :)
heroheel
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.05.2021 13:20

Re: Neues Bilderbuch

Beitragvon strangefruit42 » 20.05.2021 15:28

Und hier dann mal anständig Willkommen gewünscht.

Richte Dich drauf ein: Mit kleinen Tattoos wirst Du Dich ab jetzt nicht mehr abgeben wollen. Ich spreche da aus Erfahrung. Sogar Ideen, die klein anfangen, werden schon im Kopf größer und größer, bis einem klar wird: Eigentlich müsste man zunehmen, um genug Haut zu haben für alles.

Dein Tattoo (oder Deine Tattoos) darfst Du in Show Your Tattoo auch gerne mal vorstellen, wenn Du magst. :)
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1392
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Neues Bilderbuch

Beitragvon lesnurmit » 20.05.2021 21:17

Jo,
herzlich willkommen, schöne Vorstellung.

Dennoch verstehe ich nicht wie man von der Münchnerin zur Altstädterin werden kann. :wink:

Viel Spaß hier und liebe Grüße von einem Oberfranggn.
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 909
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Neues Bilderbuch

Beitragvon Segler » 20.05.2021 21:30

@lesnurmit

Ach komm ....
Meine Frau ist gebürtige Münchnerin und hat mit mir zusammen schon sonstwo gelebt, von Frankreich bis Indien.


Die Bayern sind eine ziemlich robuste und anpassungsfähige Spezies. Die können sogar in den bayrischen Kolonien überleben, zum Beispiel in Franken und Oberfranken. :P Der Zaubertrank ist möglicherweise Weissbier :P
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 1116
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Neues Bilderbuch

Beitragvon lesnurmit » 21.05.2021 21:06

@ Segler,

jo, kann ich verstehen, als Franke kennt man auch Bayern. :wink:
Wäre selbst fast Münchner geworden ... habe Verwandtschaft in der Landeshauptstadt.

Meine kleine Frotzelei bezog sich auf eine uralte Fußball-Rivalität zwischen meiner Heimatstadt und Bayreuth, wollte nur mal sehen ob das junge Menschen auch noch wissen. :mrgreen:
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 909
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Neues Bilderbuch

Beitragvon Rübezahl » 22.05.2021 9:54

Herzlich willkommen von Pferdebesitzerin zu Pferdebesitzerin :D
Rübezahl
 
Beiträge: 405
Registriert: 19.11.2017 12:32
Wohnort: Essen


Zurück zu Juhuuu!!! ich bin drin...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast