Hilfe! Cover-Up oder Lasern?

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Hilfe! Cover-Up oder Lasern?

Beitragvon Sophie51 » 13.05.2021 15:30

Hallo zusammen,

mein beigefügtes Tattoo ist nun eine Woche alt und damit natürlich noch nicht verheilt. Eventuell werden die Schattierungen minimal heller, aber auch die Konturen finde ich echt nicht schön..

Das Motiv ist ein Custom-Design, welches mich mit meiner Katze darstellen soll.
Die Tattowiererin hat sich super viel Zeit genommen und das ursprünglich digital gezeichnete Design hat mir super gut gefallen.
Die Realität ist für mich jetzt aber nicht mehr toll. Es ist mir zu dick von den Linien, die Schattierungen sind viel dunkler als abgesprochen und generell gefällt mir die Anatomie nicht.

Größe ist 7 x 4,5 cm am Oberschenkel.
Trotzdem stelle ich mir das Motiv als Cover Up schwierig vor, oder was meint ihr?

Danke!
LG

Sophie
Dateianhänge
3_tattoo.JPG
3_tattoo.JPG (1.66 MiB) 439-mal betrachtet
1_tattoo.JPG
1_tattoo.JPG (1.91 MiB) 439-mal betrachtet
Sophie51
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.05.2021 15:13

Re: Hilfe! Cover-Up oder Lasern?

Beitragvon BassSultan » 13.05.2021 18:54

Mach jetzt bitte keine schnellschüsse. Du hast es noch nicht selbst erlebt darum lass dir noch mal gesagt sein - das wird noch heller. Sobald sich die Haut drüber vollständig regeneriert hat und die Farbe sich gesetzt hat.

Die Linien etwas dicker zu machen ist für mich eine gute Idee, sonst sieht das in paar Jahren aus wie Matsch..

Ich find das eigentlich ein solides tattoo, vielleicht solltest du einfach mal paar Tage/Wochen an was anderes denken und dann gewöhnst du dich daran dass das jetzt was ist das vorher nicht da war.

Also in diesem Sinne:
1) Kopf nicht hängen lassen
2) abwarten und Tee trinken
3) Ja nicht irgendwen das jetzt husch Pfusch „ausbessern“ lassen


Sent from my iPhone using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3127
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Hilfe! Cover-Up oder Lasern?

Beitragvon Miral » 14.05.2021 13:16

Ich seh das genauso wie mein Vorredner.

Ganz ruhig bleiben. Als ich meinen Vegeta bekommen hab, musste ich mich auch erstmal dran gewöhnen so ein farbiges Tattoo auf der Wade zuhaben. Nachdem ich es einfach ein paar Tage nicht angestarrt habe, bin ich jetzt richtig froh das mein legsleeve noch nicht fertig ist.

Also Kopf hoch und gib dir etwas Zeit dich daran zu gewöhnen.
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 549
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast