Erstes Tattoo: Schulter bis Ellenbogen

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Erstes Tattoo: Schulter bis Ellenbogen

Beitragvon InkNewbie » 30.04.2021 9:38

Hallo liebe Mitglieder,

ich habe mich für mein erstes Tattoo entschieden und warte nun sehnsüchtig auf den finalen Termin.

Das Motiv steht noch nicht sooo lange fest bzw wurde zwischenzeitlich nochmal geändert. Hintergrund: die erste Motiv-Idee fand ich nach dem ersten Entwurf (via Instagram) nicht mehr passend für meinen Arm. Ich hatte mir die Größe und Aufteilung irgendwie anders vorgestellt. Daraufhin hatte ich ein anderes Motiv an meinen Tättowierer geschickt, bei dem ich mir ebenfalls nicht mehr so sicher bin, ob ich damit langfristig glücklich werde (Entwurf steht noch aus).

Jetzt komme ich mir schon echt dumm vor (wahrscheinlich zu Recht), nochmal eine Änderung vorzunehmen.

Ich würde am liebsten das Wunschmotiv vor Ort am Tag des Termins zusammen mit meinem Tättowierer entwerfen und dann auch stechen lassen... wie schätzt Ihr das ein: ist das zeitlich machbar oder wird dafür zu viel Zeit im Vorfeld nötig sein?

Motiv: 4 Figuren aus dem Gemälde Filippo Della Valle Annunciazione
Es wären die Jungfrau Maria, 2 kleine Engel und der Engel links von Maria. Diese Figuren hätten für mich auch eine tiefere Bedeutung (Familie).


Könnte man das relativ schnell umsetzen oder wird dafür etwas mehr Zeit im Vorfeld benötigt?

Mal allgemein: welchen Künstler würdet Ihr für solche Motive empfehlen? Hab vor, ein ganzes Sleeve machen zu lassen.

Liebe Grüße
InkNewbie
InkNewbie
 
Beiträge: 13
Registriert: 30.04.2021 8:43

Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste