Jogging nach Tätowierung

Allgemeines zum Thema Pflege, Verträglichkeit etc

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Jogging nach Tätowierung

Beitragvon Atomfried » 15.08.2019 3:17

Hey zusammen,

es gibt ja tatsächlich mehrere Themen bzw. Beiträge dazu, nur haben die mir in meiner Frage nicht wirklich geholfen..
Ich wurde am Samstag tätowiert in meinem Urlaub, der Termin wurde spontan quasi wahrgenommen. Am 18.09. habe ich einen Sportlichen Einstellungstest bei der Bundespolizei und würde dafür nach wie vor gerne ausgiebig laufen gehen, um Bestergebnisse zu erreichen.
Jetzt ist die Frage: darf ich laufen gehen ?
Das Tattoo bzw. die Tätowierung/en sind auf der Brust, kurz unter dem rechten - und linken Schlüsselbein, jeweils ca. 15 cm groß, werden 3-4x am Tag mit Bepanthen behandelt und heilen soweit ich das beurteilen kann ganz ordentlich ab.
Ich hatte mir überlegt ein lockeres Sportoberteil anzuziehen und vorher etwas Frischhaltefolie über die beiden Motive zu decken.
Es geht nur um das joggen, ich möchte jetzt erst mal wirklich 2 Wochen nicht ins Fitnesstudio rennen und dort Oberkörper, sprich Brust trainieren :0

Danke für die Antworten
Zuletzt geändert von Atomfried am 15.08.2019 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
Atomfried
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2019 3:03

Re: Jogging nach Tötowierung

Beitragvon Swenja76 » 15.08.2019 5:55

Hey :D

ich bin mit meinen frischen Tattoos immer laufen gegangen und es hat nicht geschadet. Beim Joggen wird ja keine Reibung oder Dehnung der tätowierten Haut verursacht.
Ich habe nur natürlich immer direkt nach dem Joggen das Tatt. ordentlich gereinigt und gepflegt. Wegen dem Oberflächenschweiss.

LG
Swenja
Swenja76
 
Beiträge: 21
Registriert: 04.06.2019 15:23

Re: Jogging nach Tötowierung

Beitragvon monkima » 15.08.2019 8:23

egal, wie du dich entscheidest......kleb bitte keine Folie drauf!
wenn du jetzt noch einmal mit Folie anfängst, störst du den Heilungsprozess.....Trockenheilung und Feuchtheilung unterscheiden sich.....und zum zweiten wirst du unter der Folie beim Laufen stark schwitzen und somit die Tättowierung aufweichen.
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8824
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz

Re: Jogging nach Tötowierung

Beitragvon BassSultan » 15.08.2019 9:36

Inwiefern haben dir die alten threads zu diesem Thema nicht geholfen? Das Tattoo wird zu dem besagten Zeitpunkt über einen Monat alt sein.. Da ist Sport gar kein Thema mehr. Wie wir schon einigen Leuten gesagt haben ;)
Was ist es denn geworden für ein Tattoo?

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2977
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Jogging nach Tötowierung

Beitragvon Atomfried » 15.08.2019 11:24

Danke euch schon mal für die Antworten :D

Ich war mir halt sehr unsicher, was die Aussagen betrifft: die einen sagen/schreiben zwei Wochen keine Art Sport, die anderen haben direkt am nächsten Tag wieder reingehauen, andere warten komplett bis die Stelle abgeheilt ist.
Wobei, liegt wahrscheinlich auch irgendwie bei jedem selbst und der Qualität der Wundheilung :roll:

Das sich die Frischhaltefolie so negativ auswirkt hätte ich nicht gedacht - aber gut das ich hier nachgefragt habe :shock:
Ich dachte es wäre gut in dem Fall die Oberfläche der Haut so speziell etwas zu schonen.

Ich habe mal ein Foto vom Motiv hochgeladen.
Gerade nur das Foto der einen Schwalbe gefunden, die andere ist spiegelverkehrt auf der anderen Seite.
Dateianhänge
IMG-20190808-WA0001.jpg
Entwurf des Tätowierers
IMG-20190808-WA0001.jpg (175.6 KiB) 1489-mal betrachtet
IMG-20190810-WA0003.jpg
IMG-20190810-WA0003.jpg (113.99 KiB) 1489-mal betrachtet
Atomfried
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2019 3:03

Re: Jogging nach Tötowierung

Beitragvon monkima » 15.08.2019 12:28

Da brauchst du echt nichts abkleben.
Die Folie an sich hat keine negativen Auswirkungen.....ich wollte dich nicht erschrecken.
.....aber der Wechsel von "an der Luft" und "eingepackt in Folie" ist nicht sehr förderlich......entweder oder!
Benutzeravatar
monkima
 
Beiträge: 8824
Registriert: 01.10.2007 9:40
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Tattoopflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast