Frisch gestochenes Tattoo verlaufen?

Für die nackigen ;-) oder einfach:
Für die Neuen

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Frisch gestochenes Tattoo verlaufen?

Beitragvon Katja D. » 02.02.2023 10:49

Hallo zusammen,

ich habe mir am Mittwoch letzte Woche eine Palme neben bzw. etwas oberhalb vom Knöchel stechen lassen. Nach dem Stechen sah es total schön und filigran aus.

Die Folie habe ich 3,5 Tage danach entfernt (am Sonntag Morgen) und seitdem creme ich 4x täglich dünn mit Bepanthen ein.

Leider sieht das Tattoo seit dem 2. Tag etwas verlaufen aus, ich dachte erst, es liegt an der Folie. Aber auch heute Morgen sieht es noch verlaufen aus.

Wird das wieder so wie nach dem Stechen, sobald es verheilt ist? Könnt ihr mir dazu was sagen?

Danke euch und viele Grüße

Katja
Dateianhänge
Image.jpeg
Direkt nach dem Stechen
Image.jpeg (2.36 MiB) 3267-mal betrachtet
Katja D.
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.02.2023 10:38

Re: Frisch gestochenes Tattoo verlaufen?

Beitragvon Katja D. » 02.02.2023 10:49

Image (1).jpeg
Heute Morgen und im Prinzip ab dem 2. Tag
Image (1).jpeg (1.45 MiB) 3266-mal betrachtet
Katja D.
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.02.2023 10:38

Re: Frisch gestochenes Tattoo verlaufen?

Beitragvon BassSultan » 02.02.2023 11:09

Kann schon sein dass das auch eine Kruste drauf is.. schwer zu sagen von einem Foto. Versuch das mal so gut es geht zu ignorieren und wart bisl zu.


Sent from my iPhone using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3560
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Frisch gestochenes Tattoo verlaufen?

Beitragvon HaiHaiTaucher » 02.02.2023 18:30

Würde eher sagen es ist an den Palmen verlaufen .. aber was weiß ich schon .. fühle mich nicht kompetent genug bei so kleinzeugs :D
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 308
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Frisch gestochenes Tattoo verlaufen?

Beitragvon Miral » 03.02.2023 13:20

Ich würde es definitiv nicht so oft mit Salbe quälen. 2x Hauch dünn mit Salbe beschmieren reicht völlig. Vielleicht sieht es danach auch nicht mehr so verlaufen aus. Ich persönlich hatte noch nie solche Probleme, weder bei meinem kleinen noch großen Tattoo’s.
Lass es erstmal richtig abheilen, dann kann man vielleicht besser sehen ob es wirklich verlaufen ist. Bedenke, das die Stelle ständig in Bewegung ist und die Stelle dadurch immer belastet wird. Und manchmal hat man von Haus aus ein schlechtes Bindegewebe.
Abheilen lassen und dann reden wir weiter
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 843
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt


Zurück zu Juhuuu!!! ich bin drin...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste