Erinnerung an verstorbenen Vater

Diskutieren und Suchen von Motiven!

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Erinnerung an verstorbenen Vater

Beitragvon Eva72 » 13.01.2023 21:18

Hallöchen,
ich möchte mir gerne ein tattoo zur Erinnerung an meinen vor kurzem verstorbenen Vater stechen lassen. Es sollte dezent und kleiner sein, da mir große tattoos nicht besonders gefallen und ich auch eher zierlich bin. Außerdem bin ich noch unschlüssig wo es hin soll. Wie ihr seht, bin ich noch ziemlich unschlüssig in jeder Hinsicht.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen?!

Grüße und schönes Wochenende

Eva
Eva72
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2023 19:22

Re: Erinnerung an verstorbenen Vater

Beitragvon HaiHaiTaucher » 13.01.2023 22:03

Nein .. dann lass es bitte auch .. keine Ideen = keinen Sinn

Dank mir später!

Grüße usw
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 265
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Erinnerung an verstorbenen Vater

Beitragvon BassSultan » 14.01.2023 0:40

Jo, seh ich auch so. Bitte nicht in einer hau Ruck Aktion irgendwas stechen. Nimm dir lieber die Zeit das in aller Ruhe zu verarbeiten! Ein tattoo lauft einem nicht weg


Sent from my iPhone using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 3405
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Erinnerung an verstorbenen Vater

Beitragvon Basket Case » 14.01.2023 9:14

Zunächst einmal mein herzliches Beileid.
Ansonsten schließe ich mich den anderen an mit dem Rat, es dann erst einmal sein zu lassen.

Mein Papa ist 2021 auch gestorben und irgendwann möchte ich mir da auch ein Tattoo für ihn stechen lassen, aber ich bin im Moment einfach noch zu unsicher, in welche Richtung das Ganze gehen soll, sowohl was Stil als auch Motiv angeht. Außerdem ist es für mich persönlich einfach noch zu früh.

Mein Tipp an dich daher (so mache ich es zumindest): Mach dir ganz in Ruhe und über einen längeren Zeitraum Gedanken, was dir gefällt, vielleicht auch, was du mit deinem Vater verbindest, was für Erinnerungen du hast etc., schreib dir alles, was dir immer wieder so einfällt, auf. Quasi Brainstorming.
Schau dir die Notizen immer wieder an und sortier auch ggf. aus, was davon dir nach ein paar Monaten vielleicht nicht mehr so passend erscheint.
Dann überleg dir, in welchem Stil du das Ganze haben möchtest und such dir einen guten Künstler dafür. Die passende Stelle könnt ihr dann gemeinsam finden
Basket Case
 
Beiträge: 12
Registriert: 12.04.2021 9:48

Re: Erinnerung an verstorbenen Vater

Beitragvon *sanna* » 14.01.2023 14:15

HaiHaiTaucher hat geschrieben:Nein .. dann lass es bitte auch .. keine Ideen = keinen Sinn

Dank mir später!


Besser hätte ich es nicht sagen können :-)




Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Benutzeravatar
*sanna*
 
Beiträge: 145
Registriert: 28.09.2018 21:22


Zurück zu Tattoomotive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste