Eldez is amongst you :-)

Für die nackigen ;-) oder einfach:
Für die Neuen

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Eldez » 23.07.2020 14:52

Hallo zusammen

Ich möchte euch eigentlich nur wissen lassen, dass ein neues Mitglied unter euch weilt und natürlich einfach mal ein fröhliches Hallo in die Runde schicken. :)

Da ich nunmal schon am schreiben bin, erzähle ich euch doch auch gleich, meine Tattoogeschichte und somit auch, was mich hierher geführt hat:

Tattoos gefallen mir seit jeher und schon vor über zwanzig Jahren, war mir klar, dass ich auch welche auf mir haben möchte. Nun muss ich aber gestehen, dass ich wirklich ein absolutes Mädchen bin und extreme Angst vor dem Tätowieren hatte ...

... so kam es, dass zwischen der Idee für mein erstes Tattoomotiv und der Realisierung, auch genau so viel Zeit verstrichen ist. Immer wieder habe ich es vor mir her geschoben, weil ich einfach unglaubliche Angst vor dem Schmerz hatte und doch liess es mich nicht los.

Letztes Jahr habe ich mich endlich überwunden und meinen Traum verwirklicht. Am 31.08.2019 erhielt ich mein erstes Tattoo, von welchem ich sooo lange geträumt hatte.

Da ich zwanzig Jahre Zeit zum überlegen hatte, sind natürlich noch andere Tattooideen dazu gekommen und für mich war immer klar, dass ich, wenn ich mich einmal zu einem Termin durchringen könnte, entweder in Ohnmacht fallen und mit einem halb fertigen Ding leben oder aber mich nach und nach zutackern lassen würde. :wink:

Seither hatte ich noch zwei weitere Sitzungen und somit ist nun auch mein zweites Werk abgeschlossen. Auf das von mir geplante dritte Projekt muss ich noch warten, da ich noch nicht weiss, wann der von mir gewünschte Artist in die Schweiz kommen wird. Dank Covid19 kann sich dass auch noch etwas hinauszögern.

Ja, dass wär ungefähr meine Tattoogeschichte. Nun dachte ich, es wäre nett, sich mit anderen Tattooverrückten austauschen zu können und so registrierte ich mich auf einer der Seiten wo ich gerne reinschaue. Tadaaa, Eldez is amongst you.

Wahrscheinlich wird es eine Weile dauern, bis ich mich durch alle Regeln und die wichtigsten Beiträge durchgearbeitet habe. Doch wenn es soweit ist und ich wirklich begriffen habe, was wohin gehört, zeige ich euch dann auch gerne meine Elbin und meinen Waldkauz. Vielleicht habe werde ich es bis dahin auch endlich geschafft haben, ein Profilbild zu erstellen, welches den Anforderungen entspricht. :wink:

Und natürlich freue ich mich auf einen guten Austausch mit euch.

Tätowierte Grüsse

Eldez
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Eldez
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2020 10:26

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon lesnurmit » 23.07.2020 21:02

moin,
aus dem mittleren Westen. :wink:

herzlich willkommen bei uns.

ich mit anderen Tattooverrückten austauschen zu können


bin eher Tattooentrückter, werde mich trotzdem beteiligen. 8)
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 863
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Eldez » 23.07.2020 21:31

Danke schön.

lesnurmit hat geschrieben:bin eher Tattooentrückter, werde mich trotzdem beteiligen. 8)


Was soll dass denn heissen, bezw. wie ist es denn dazu gekommen?

Klingt jedenfalls interessant und ja, ich bitte um Beteiligung; je mehr Meinungen, desto besser. :)
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Eldez
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2020 10:26

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon strangefruit42 » 24.07.2020 11:22

Willkommen. Klingt, als hättest Du Dich weder für das in Ohnmacht fallen, noch für das halbfertig Rumlaufen entschieden, sondern für die Zutackerei. Sehr gut! So soll das! :)

lesnurmit ist entweder vollkommen im Tunnel, was das Thema betrifft oder hat keinen Platz mehr auf der Haut. Auf keinen Fall ist er ein Nackerter. ;)
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1216
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Eldez » 24.07.2020 12:23

Hey Strangefruit

Danke, freue mich nun auch endlich dazuzugehören. :wink:

strangefruit42 hat geschrieben:Klingt, als hättest Du Dich weder für das in Ohnmacht fallen, noch für das halbfertig Rumlaufen entschieden, sondern für die Zutackerei. Sehr gut!

Stimmt schon, wobei ich zugeben muss, dass ich jedesmal, wenn der mit dem fiesen Resarpapier (Küchenpapier?) drüber geratscht ist, zusammengezuckt bin. Wusste gar nicht, dasdiese Papiertücher sooo böse sein können. :wink:
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Eldez
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2020 10:26

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Segler » 24.07.2020 14:57

" ...dass ich wirklich ein absolutes Mädchen bin und extreme Angst vor dem Tätowieren hatte ..."

Glaub mir. Jungs sind feiger und vor allem wehleidiger . Sagt auch meine Tätowiererin :p


"Letztes Jahr habe ich mich endlich überwunden und meinen Traum verwirklicht."

Und? Ich vermute, Du hast dich beim Tätowieren gewundert und gedacht "Ist das alles? Wovor habe ich mich eigentlich gefürchtet?"

Ich schätze, dass rund 20% der Bevölkerung Tattoos haben, in den jüngeren Jahrgängen vielleicht mehr.

Würden Tattoos mit glühenden Folterwerkzeugen gestochen, dann wären es sicher ein paar weniger :lol:
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 911
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Eldez » 24.07.2020 15:33

Hallo Segler

Segler hat geschrieben:" Und? Ich vermute, Du hast dich beim Tätowieren gewundert und gedacht "Ist das alles? Wovor habe ich mich eigentlich gefürchtet?":

Jein. Also, ich habe schon ganz klar gedacht: "warum hab so lange gewartet? Es ist nicht so schlimm, wie ich dachte." Doch es hat weh getan. Reine Stechzeit war 6.5 Stunden, also habe ich mit Vorbereitung und Pausen den ganzen Tag dort verbracht und je länger es ging, desto mühsamer fand ich es. Das Gefühl war nicht immer gleich, je nach dem, was er gemacht hat. Am schlimmsten fand ich das weiss zum Schluss und natürlich dieses fiese Papier (siehe Kommentar oben).

Segler hat geschrieben:Würden Tattoos mit glühenden Folterwerkzeugen gestochen, dann wären es sicher ein paar weniger :lol:

Du lachst jetzt sicher aber ungefähr so habe ich es geschafft, mich endlich anzumelden und auch wirklich hinzugehen. Habe mir zig Mal gesagt: "Etwa die Hälfte der Menschheit hat sowas und ist nicht dabei gestorben, also kannst du es auch und Angst schneidet tiefer als ein Schwert".
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Eldez
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2020 10:26

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon lesnurmit » 24.07.2020 21:18

Was soll dass denn heissen, bezw. wie ist es denn dazu gekommen?


Verrückt hat für mich einen seltsamen Beigeschmack, wie krank ;-D bzw. klingt für mich nach einem nicht korrekt aufgestellten Stuhl :wink:

Entrückt sagt mir mehr zu, vermittelt für mich ein Wohlbefinden ...

nicht absolut Ernst nehmen ... :wink: hoffe Du verstehtst was ich meine ...

Jo, freie Haut wird weniger, ist aber überwiegend vorhanden, dennoch beklemmt mich das Gefühl irgendwann geht nichts mehr. :mrgreen:
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 863
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Eldez » 24.07.2020 22:51

lesnurmit hat geschrieben:Verrückt hat für mich einen seltsamen Beigeschmack, wie krank ;-D bzw. klingt für mich nach einem nicht korrekt aufgestellten Stuhl :wink:

Entrückt sagt mir mehr zu, vermittelt für mich ein Wohlbefinden ...


:lol: Ach, dass ist ja herrlich, wie ein Wort vollkommen unterschiedliche Sachen auslösen kann. Für mich ist es genau umgekehrt.

Verrückt assoziiere ich mit positiven Dingen: quirlig, lustig, nicht wie alles andere, nicht langweilig, nicht stier.

Entrückt klingt für mich eher nach 'vom Thema abgerückt'.

Lustig, was daraus für Missverständnisse entstehen könnten ... Doch zum Glück kennen wir beide auch noch genügend andere Wörter, um uns trotzdem noch gegenseitig verstehen zu können. :wink:

Wenn nichts mehr frei ist, kommt dann der nächste Schritt: blackwork, jedes einzelne Werk übermalen. :wink:
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Eldez
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2020 10:26

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Segler » 25.07.2020 8:03

"Doch es hat weh getan. Reine Stechzeit war 6.5 Stunden..."


Uuupps.... 6,5h für dein erstes Tattoo. Da bist du anscheinend gleich richtig eingestiegen und es wurde etwas größeres.

Da glaube ich das mit den Schmerzen gerne. Irgendwann ist die Haut nur noch total gereizt und da tut im Grunde schon Berührung weh, z.B. das Abwischen mit Papiertüchern.

... und dann das honigsüsse Grinsen des Tätowierers nach 6h "So, wir sind fast fertig. Jetzt gehe ich nur noch mal drüber und setze ein paar Akzente ..." :shock:
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 911
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon lesnurmit » 25.07.2020 20:38

Entrückt klingt für mich eher nach 'vom Thema abgerückt'.


passt auch etwas *g*

Ich war mal bei einem spanischen Tätowierer,
er verwendete die Aloe-Vera-Tücher eines großen deutschen Disounters (der die Republik in Nord un Süd für die Familie teilte). Nach etwa 5 oder 6 Stunden Stechzeit waren drei Packungen verbraucht, da wars Abwischen schlimmer als die Tätowiernadel. :shock:
Benutzeravatar
lesnurmit
 
Beiträge: 863
Registriert: 16.11.2015 22:13

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Segler » 25.07.2020 20:48

By the way " ... is amongst you" ...

das könnte das Englisch von Shakepeare oder Marlowe sein, oder, (Bauchgefühl :wink: ) .... Tolkien?
Benutzeravatar
Segler
 
Beiträge: 911
Registriert: 30.05.2016 21:40

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon strangefruit42 » 25.07.2020 21:07

Aaaah, dieser wunderbare Moment, wo man das Gefühl hat, dass ein Zewa diverse Hautschichten mit abträgt. Da weiß man doch, dass man für seine Schönheit ordentlich leidet. Tschakka!
Colors are the thing that make the world better, I've been seeing things in black and white. (Tenacious D)
touched by Bild
Benutzeravatar
strangefruit42
 
Beiträge: 1216
Registriert: 30.05.2018 12:50

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Eldez » 27.07.2020 14:38

Segler hat geschrieben:By the way " ... is amongst you" ...

das könnte das Englisch von Shakepeare oder Marlowe sein, oder, (Bauchgefühl :wink: ) .... Tolkien?


Natürlich fände ich es toll, wenn ich mir bei meinem Titel so viel überlegt hätte, doch um ehrlich zu sein, hab ich einfach was geschrieben, ohne ein Zitat zu wählen oder eine Anspielung zu machen. :wink:

Doch Bücher sind meine grosse Leidenschaft und auch diese Namen findet man in meiner Sammlung. Von daher liegst du eigentlich gar nicht falsch.
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Eldez
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2020 10:26

Re: Eldez is amongst you :-)

Beitragvon Eldez » 27.07.2020 14:40

13433286_477851855746746_51385299816810857_o.jpg
13433286_477851855746746_51385299816810857_o.jpg (125.73 KiB) 965-mal betrachtet
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Eldez
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2020 10:26


Zurück zu Juhuuu!!! ich bin drin...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste