Dermal Anchor - wisst ihr Bescheid?

Allgemeines übers Piercen

Moderatoren: MartiAri, n8ght, BassSultan

Dermal Anchor - wisst ihr Bescheid?

Beitragvon Schuppenkasper » 13.01.2018 15:37

Hey Leute,

ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir einen Dermal Anchor machen zu lassen (rechts, schräg unter dem Auge).
Nun ist die Haut an dieser Stelle ja sehr dünn und empfindlich. Wie lange muss das ungefähr verheilen und wie sieht es mit meiner Wasch-Routine im Gesicht aus?
Das bringt mich nämlich zu meiner nächsten Frage: ich habe leichte Akne, die schon viel besser geworden ist. Eignet sich meine Haut überhaupt für so eine Art von Piercing?

Liebe Grüße
Schuppenkasper
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.09.2017 9:21

Re: Dermal Anchor - wisst ihr Bescheid?

Beitragvon BassSultan » 13.01.2018 16:20

Weißt wer das wüsste? Ein piercer ;)
Im Ernst - bei so vielen Fragen würde ich uns Geschäft gehen. Gute Gelegenheit um auch gleich abzuchecken ob ich dort gut beraten werde und mich wohl fühle

Sent from my LG-H850 using Tapatalk
"GNU Terry Pratchett"
BassSultan
Moderator
 
Beiträge: 2719
Registriert: 07.01.2016 5:14
Wohnort: Wien

Re: Dermal Anchor - wisst ihr Bescheid?

Beitragvon Knast-Insasse » 15.01.2018 13:39

Hi na,

ich persönlich finde Dermal Anchor ziemlich tricky. Sieht super schön aus, aber muss a) gut gemacht sein und b) auch gut gepflegt werden. Ich habe gelesen dass es eine risikoreichere Stelle sei. Soll wohl gern rauswachsen und zu beginn ist es auch blöd wegen Kosmetika wie Haarshampoo und co. Aber wie BassSultan bereits sagte, das wird dir der Piercer schon genau erklären. Du bekommst ja auch eine Pflegeanleitung.

Wenn man sich mal Bilder anschaut - http://www.berlin-piercing.de/galerie/dermal-anchors/ dann sieht es schon echt schön aus. Aber ich würde mich wirklich beraten lassen ob das überhaupt sinnvoll ist. Schließlich besteht gerade im Gesicht, unterm Auge ist die Haut auch noch ziemlich dünn, die Gefahr beim An- und Ausziehen hängen zu bleiben ist echt hoch!
la familia wtf
Benutzeravatar
Knast-Insasse
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.07.2017 13:14

Re: Dermal Anchor - wisst ihr Bescheid?

Beitragvon Mummelkratz » 15.01.2018 14:31

Ich habe einen Dermal Anchor am Dekolleté. Von einem sehr erfahrenen Piercer gesetzt. Das Ding hält Bombe. Aber es entzündet sich auch ab und zu. Man muss da schon einige Pflegetipps und Hinweise beachten. Da die Dinger halt keinen Ausgang haben, wie normale Piercings, sondern nur eingesetzt werden, bleiben Bakterien halt schnell drin hängen. Darum regelmäßige Desinfektion und Reinigung. Sonst entzündet es sich, kann dann rausfallen oder es fängt an zu eitern. Das bekommt man zwar mit Tyrosur Gel und betaisodona ganz gut in den Griff, aber so weit muss es ja nicht zwingend kommen.

Piercer setzen die Dinger halt nicht wirklich gerne an Stellen wo man leicht an Kleidung hängen bleiben kann. Hände, Gesicht ist immer schwierig wenn man sich den Pullover überzieht oder auch an Stellen wo der Sicherheitsgurt im Auto reibt. Die ganzen Pflege-und Kosmetikprodukte, die man im Gesicht verwendet, mögen die Dinger nicht. Auch da muss man aufpassen. Zumal man ist die ersten Woche noch abkleben muss und dann erstmal mit einem Pflaster im Gesicht durch die Gegend läuft. Wenn man all die Tipps und Hinweise beachtet und man trotzdem gerne eins hätte und auch den Pflegeaufwand bereit ist zu betreiben, dann kann man das natürlich stechen lassen. Aber ein entzündetes Dermal im Gesicht sieht zusätzlich auch nicht schön aus und muss dann auch wieder abgeklebt werden.

Außerdem klärt ein guter Piercer auch darüber auf, dass die Teile irgendwann halt dazu neigen raus zu wachsen. Das kann nach drei Monaten sein, nach einem halben Jahr oder auch noch zwei Jahren. Im Glücksfall überhaupt nicht. Wenn man sie entfernt bleibt auf jeden Fall eine Narbe zurück

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Mummelkratz
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.03.2017 10:14

Re: Dermal Anchor - wisst ihr Bescheid?

Beitragvon Schuppenkasper » 21.05.2018 11:32

Lässt du dich wegen der Akne denn behandeln? Nimmst du Medikamente oder Cremes? Das wäre für das Auftragen ja wichtig
Schuppenkasper
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.09.2017 9:21

Re: Dermal Anchor - wisst ihr Bescheid?

Beitragvon Kaiga » 22.05.2018 12:13

Hallo,
ich hatte an der Stelle ein Surface, einen Stab mit 2 Kugeln.
Hat glaub ich 1 Jahr gehalten weil es immer weiter rausgewachsen ist.
Entzündet war es auch ständig. Benutze kein Make up und bin nie damit irgendwo hängen geblieben. Sonne und Staub hat da schon gereicht.

Lg
Kaiga
 
Beiträge: 89
Registriert: 29.08.2015 13:41


Zurück zu Piercing

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste