Der Wartethread aufs neue Tattoo

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon *sanna* » 21.06.2022 6:31

Und los geht die wilde Fahrt nach Heilbronn. Heute gibt es Farbe.
Nachdem mir der Fahrer abgesprungen ist, muss ich heute alleine hin und zurück. Für den schlimmsten Fall ist der Schlafsack im Kofferraum. Wenn es mir so geht wie beim letzten Mal ist die Rückfahrt aber kein Problem.
Ich werde berichten.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Benutzeravatar
*sanna*
 
Beiträge: 156
Registriert: 28.09.2018 21:22

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon *sanna* » 22.06.2022 7:40

Da ist das Ding!
20220621_124312.jpg
20220621_124312.jpg (69.77 KiB) 10417-mal betrachtet
Benutzeravatar
*sanna*
 
Beiträge: 156
Registriert: 28.09.2018 21:22

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon savoy » 22.06.2022 10:06

Coole Sache!
savoy
 
Beiträge: 41
Registriert: 31.01.2015 10:14

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon *sanna* » 23.06.2022 8:10

Danke!
Heilungsprozess diesmal ziemlich uncool im Vergleich zum Schwarz vor 4 Wochen. Die Farbflächen sind sehr empfindlich, am Cover am Knöchel besonders, da auch geschwollen und warm, kühle heute mal gut und lege hoch wo es nur geht. Heute mimimi.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Benutzeravatar
*sanna*
 
Beiträge: 156
Registriert: 28.09.2018 21:22

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Rübezahl » 27.09.2022 9:57

Heute Nachmittag ist es soweit und es wird weiter an meinem Arm gebastelt. Gemacht wird es wieder im Lebenslänglich in Essen. Ich freu mich :D
Rübezahl
 
Beiträge: 506
Registriert: 19.11.2017 12:32
Wohnort: Essen

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon BBW-Fan » 27.09.2022 12:53

@Rübezahl
Wo soll das denn hinführen?
:wink:
Keine Ahnung, ob Tattoos Kunst sind?
Benutzeravatar
BBW-Fan
 
Beiträge: 463
Registriert: 02.06.2017 19:26
Wohnort: Nbg

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon raumzeit » 28.10.2022 19:21

Im Dezember macht Desi aka Miss Lava am sketchy Zoo-Arm weiter. Nach Wolf, Eule, Fuchs und Hund kommt ein Waschbär dazu. Innenseite Oberarm, was freue mich auf den Schmerz :mrgreen: Dann fehlt irgendwann noch eine kleinere Sitzung für ein paar Lückenfüller. Nächstes Jahr im Februar packe ich das Projekt Fliegerbein an. Zwei Tage Realismus in Black & Grey. Wenn Geld und Geduld ausreichen, soll das tatsächlich mal eine Art Sleeve werden, aber soweit wage ich noch nicht zu denken.

Um BBW-Fan zu zitieren: "Wo soll das denn hinführen?" :mrgreen:
raumzeit
 
Beiträge: 207
Registriert: 06.01.2016 2:16

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Miral » 08.11.2022 19:55

Wuhu!!!!
Ende April 2023 gehts endlich los mit meinem zweiten Legsleeve bei Tattoo-Manufaktur Peter Hilgers :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich kann es kaum erwarten. Ich bin so glücklich das er. mich wieder tätowiert :D !
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 843
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Miral » 24.04.2023 18:24

Wuhu! Am Mittwoch gehts endlich wieder nach Aachen zur Tinten Manufaktur
Leider müssen wir wegen meiner Erkrankung den Termin etwas abändern und mein zweites Anime Legsleeve muss aufs nächste Jahr verschoben werden, aber mein Traum von meinem zweiten Handrücken Tattoo wird dann am Donnerstag wahr. Drückt mir die Daumen das ich die Sitzung durchhalten. Bilder gibt es später natürlich auch.
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 843
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Auril » 21.06.2023 16:32

Hallo zusammen,

ich habe meinen Termin erst im November, bin jetzt aber auch schon etwas nervös (so ganz klein wird es nicht, für die meisten hier evt. schon, aber nicht für jemanden, der zurzeit gar keins hat...).

Gestern habe ich bereits das Hotel gebucht und bin nun zwischen Nervösität und Vorfreude hin- und hergerissen 8)

Wird am Anfang sicher auch ein ungewohnter Anblick sein :?: :D
Zuletzt geändert von Auril am 21.06.2023 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Auril
 
Beiträge: 45
Registriert: 19.06.2023 8:52

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Auril » 21.06.2023 16:33

Sorry, ich wollte nur einen Tippfehler korrigieren und habe versehentlich meinen eigenen Beitrag zitiert, statt nur geändert :oops:
Benutzeravatar
Auril
 
Beiträge: 45
Registriert: 19.06.2023 8:52

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Deichbrise » 21.06.2023 17:26

Hallo Auril,

jaaaa, diese Nervosität kenne ich auch sehr gut. Aber keine Bange. Das wird schon. Hauptsache, deine Haut macht mit bei einer längeren Sitzung. Nach 3 Stunden ist bei mir z.B. Schluss, da meine Pfirsichhaut dann einfach keinen Bock mehr hat. Mental und auch vom Schmerzempfinden wäre da bei mir noch nicht Feierabend, aber wenn Haut sagt: "Feierabend", weil zuviel Blut unterwegs ist, ist das schon okay. Schließlich will ja sowohl der Künstler als auch man selbst, dass was Ordentliches dabei herumkommt.

Und: Du gewöhnst dich ganz, ganz schnell an dein neues Tattoo und freust dich daran :-). Ich warte derzeit auf die Vollendung meines zweiten Motives auf dem Oberarm. Am 04.07. gibts dann wieder Tinte und hoffentlich ein für mich tolles Endergebnis.
Deichbrise
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.12.2022 16:59

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Auril » 21.06.2023 22:31

Hallo Deichbrise,

vielen Dank :)

Dann drücke ich Dir die Daumen, dass das Endergebnis für dich absolut perfekt wird!

Ich weiß tatsächlich noch gar nicht, wie meins überhaupt aussieht (ich habe die Gestaltung offen gelassen und werde es wohl erst beim Termin zum 1 x sehen :))

Die Sache mit der Haut ist aber hoffentlich ein eher seltenes Problem? :shock: Mehr als 3 Stunden werden es ganz bestimmt... Der Termin ist schon mit viel Aufwand verbunden (Anfahrt, Übernachtung, etc.) und so einfach kann ich das sicher nicht nachholen (und auch einen Termin werde ich sicher nicht so schnell wieder bekommen).
Benutzeravatar
Auril
 
Beiträge: 45
Registriert: 19.06.2023 8:52

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon DieLise » 20.09.2023 16:29

Am 03.10. ist es auch bei mir wieder so weit :D Diesmal kein komplett neues sondern ein altes ca. 7 Jahre alt wird überarbeitet und in den Stil meines Tätowierers abgeändert :D Bin mega gespannt. Wenigstens bin ich mal so vernünftig, dass mal an einer Baustelle weitergearbeitet wird. Aber habe mich auch gedrückt die Jahre, weil Unterarm mir warum auch immer gar nicht bekommt :(
Benutzeravatar
DieLise
 
Beiträge: 69
Registriert: 01.07.2015 16:16

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Elyza1978 » 26.09.2023 10:39

Moin,

am 14.10 ist es bei mir wieder soweit.
Da wird mein Meeresarm weiter gemacht, und zwar die Innenfläche.
Es wird wieder eine Tagessitzung werden, und ein kleines bisschen Bammel hab ich ja schon...ist ja die empfindliche Innenfläche.
Normal halte ich gut ne Tagessitzung aus, aber bisher war das immer an nicht so empfindlichen Stellen gewesen.
Naja...abwarten.
Elyza1978
 
Beiträge: 30
Registriert: 09.11.2021 9:21

VorherigeNächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast