Der Wartethread aufs neue Tattoo

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon MissCass » 19.11.2021 8:04

Ich habe nun auch einen Termin zum Covern meines gelaserten Drachen und freue mich.
Michael Litovkin nimmt sich der Sache an :-)
MissCass
 
Beiträge: 61
Registriert: 17.09.2015 11:55

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon savoy » 19.11.2021 12:39

Da bin ich gespannt, ich mag seine Arbeiten :-)
Kann nur gut werden :D
savoy
 
Beiträge: 28
Registriert: 31.01.2015 10:14

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon MissCass » 19.11.2021 13:11

Ich bin mega gespannt-eine Vorbesprechung meiner Vorstellung war letzte Woche. Die Skizze sah schon echt vielversprechend Baus :)
MissCass
 
Beiträge: 61
Registriert: 17.09.2015 11:55

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon HaiHaiTaucher » 19.11.2021 20:09

Ach das wird schon… bei so einer Wahl weniger Grund sich sorgen zu machen!
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 212
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Eldez » 28.11.2021 21:49

Kennt ihr dieses Gefühlsgemisch aus Freude, Nervosität und gespannter Aufregung auch alle? So geht es mir gerade, denn ich werde die nächsten drei Tage unter der Nadel liegen... :D
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Benutzeravatar
Eldez
 
Beiträge: 101
Registriert: 22.07.2020 10:26
Wohnort: Erdenbürgerin

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Frau von Fuchs » 29.11.2021 9:58

Das hatte ich jetzt auch.... :D
Am 18.11. war der erste Tag meiner 4-Tages-Session.

Zwei Nächte davor hab ich kaum geschlafen. Erst als Nadel und Haut Erstkontakt hatten, ging es wieder, danach waren die restlichen Tage auch nicht mehr so aufregend.
Meine größte Sorge war danach nur noch, rechtzeitig nachts fertig zu werden, bevor das Parkhaus die Schotten dicht macht. :roll:
Frau von Fuchs
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.11.2021 16:06

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon raumzeit » 01.12.2021 10:54

Im April bekommt Wolfi Gesellschaft von einem Fuchs, ebenfalls von Miss Lava :) Der hat keine allzu tief greifende Bedeutung, aber passt einfach gut dazu. Nächstes Jahr würde ich auch noch gerne das Astronauten-Projekt anpacken.
raumzeit
 
Beiträge: 102
Registriert: 06.01.2016 2:16

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon raumzeit » 11.01.2022 12:45

Ich springe ja gerne spontan bei Terminausfällen ein (drei Termine, dreimal vorgezogen wegen krankheitsbedingten Ausfällen - dafür war ich im Dezember selbst auch mal krank). Der Fuchs kommt die Tage auf den Unterarm unter den Wolf. Ich bin wie schon die letzten beiden Male mega nervös, ob das alles so richtig ist, aber es wird schon werden. Bin gespannt auf das Motiv, das Desi entworfen hat :D Danach ist dann erst mal eine Pause geplant.
Zuletzt geändert von raumzeit am 18.01.2022 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
raumzeit
 
Beiträge: 102
Registriert: 06.01.2016 2:16

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Rainer75 » 12.01.2022 18:16

Dann warte ich hier auch mal auf mein erstes Tattoo und der Termin genau an meinem Geburtstag :D
Rainer75
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.11.2021 0:53

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Eldez » 13.01.2022 13:40

@Rainer75: Super, das erste Tattoo ist etwas ganz Besonderes, somit kann es ja ein doppelt toller Tag werden. :D

Wir freuen uns schon darauf zu hören, wie es dir ergangen ist und sind auf deinen Wolf gespannt.
Wer in obenstehendem Text Rechtschreibefehler findet, darf diese gerne behalten.
Benutzeravatar
Eldez
 
Beiträge: 101
Registriert: 22.07.2020 10:26
Wohnort: Erdenbürgerin

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon finest.fire » 25.01.2022 10:37

Ewig überlegt und jetzt bekomme ich doch Sch***
Habe einen Termin bei Julim Rosa (https://www.instagram.com/julimrosa/) in Berlin. Wartezeit circa 7 Monate, was ich aber ok finde, sie war schließlich kürzlich im Tätowier Magazin. Ich habe mich für die Stelle zwischen der Brust und dem Oberbauch entschieden. Jetzt habe ich auf einmal Sorge, dass es nicht ins Konzept meines bisherigen "Werdegangs" passt. Nicht, dass ich alles vollhacken will, aber ich wollte an sich so etwas wie einen sehr luftigen "bodysuit" mit abstrakten Sachen. Soll ich doch lieber bei meinem bisherigen Tätowierer bleiben und mir von ihm ein Underbust tattoo machen lassen? Alles aus eienr Nadel vllt besser? mache ich damit das Ganzkörper-Konzept kaputt?

Was bisher geschah:

https://www.instagram.com/p/B8vavnOJY67/
https://www.instagram.com/p/BtmBKr8ln37/
finest.fire
 
Beiträge: 16
Registriert: 29.07.2019 15:14

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon HaiHaiTaucher » 25.01.2022 13:07

Ich glaub da kann dir niemand einen Tipp geben.. das hängt alles am persönlichen Wunsch und Vorstellung ab … was du bisher hast ist echt hübsch und luftig… entscheide du… beide Entscheidungen könnte ich verstehen… du siehst null Hilfe… :mrgreen:
HaiHaiTaucher
 
Beiträge: 212
Registriert: 01.09.2020 2:39

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Miral » 31.01.2022 19:28

Wuhu! Am Donnerstag gehts weiter mit meinem Dragonball Tattoo. Zwei Tage Aachen und mindestens 14h Schmerzen :roll: :D :D
Ich bin gespannt wie weit wir kommen - vielleicht wird es ja fertig das leg sleeve. Drückt mir die Daumen.
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 667
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Rübezahl » 31.01.2022 20:46

Am 17. Mai geht es bei dark grey mit meinem Arm weiter. Ich freu mich wie Bolle :D
Rübezahl
 
Beiträge: 458
Registriert: 19.11.2017 12:32
Wohnort: Essen

Re: Der Wartethread aufs neue Tattoo

Beitragvon Pikeee » 01.02.2022 1:04

Am 09.02 bekomme ich mein "Die letzten Glühwürmchen" Tattoo und am 10.03 wird mein linker Unterarm mit Sketch Quallen aufgefüllt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Pikeee
 
Beiträge: 21
Registriert: 12.11.2018 12:07

VorherigeNächste

Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste