Bin ich zurecht unzufrieden

Allgemeines zum Thema Tattoo

Moderatoren: BassSultan, MartiAri

Bin ich zurecht unzufrieden

Beitragvon MeryLou » 02.12.2022 10:16

Hallo liebe Tattoo Freunde,

ich war vor 2 Tagen im Tattoo Studio um mir meinen Lieblingsberg zu verewigen.

Ich wollte ihn eher graphisch dargestellt wie im angehängten Foto. Sollte so nicht möglich sein zu wenig Kontur hätte der Berg.

Dan lies ich mich für eine etwas realistischere Variante ein, das Ergebnis sieht nun so aus.. Ich bin ehrlich gesagt total am Boden und traurig, vor allem als ich die Linien unten sah sollten den etwa den Schnee darstellen? Was meint ihr, reagiere ich da über oder was ist eure Meinung. Und Vor allem was kann ich machen wen ich damit überhaupt nicht Glücklich bin. Wo anders ‚, ausbessern‘‘ lassen, und geht das überhaupt. Ich denke nicht das es nach vollständigem Abheilen viel anders aussieht ;-( Danke im Vorhinein für Tipps und Meinungen. Liebe Grüße MeryLou
Dateianhänge
IMG_20221202_091416.jpg
IMG_20221202_091416.jpg (955.42 KiB) 2474-mal betrachtet
MeryLou
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2022 9:51

Re: Bin ich zurecht unzufrieden

Beitragvon raumzeit » 02.12.2022 15:04

Hallo, es tut mir leid, dass Du derart reingelegt wurdest. Nein, das ist wirklich nicht gut und hat mit "realistisch" nichts zu tun. Da kann man jetzt auch nichts schön reden. Es bleibt wohl nur, das Tattoo erst mal abheilen zu lassen und Dir Rat bei einem Spezialisten für Cover-ups zu suchen. Ob und was da geht, ob Laser evt. beim Aufhellen hilft, kann Dir aber nur ein versierter Tätowierer sagen. Geh aber bitte, bitte nicht mehr in dieses Studio und schau beim Nachbessern nicht auf den Preis. Ich schicke Dir per PN nochmal eine mögliche Anlaufstelle.
raumzeit
 
Beiträge: 203
Registriert: 06.01.2016 2:16

Re: Bin ich zurecht unzufrieden

Beitragvon Miral » 02.12.2022 15:13

Hast du dir die Vorlage angeschaut?
Gab es ein richtiges Beratungsgespräch und eine Besprechung, wo dir dann ausführlich vom Tätowierer erklärt wurde warum das nicht geht und nur so das Tattoo so geht?
hast du mehrere Tätowierer aufgesucht oder nur den einen Künstler?
Wie groß sollte das graphische Tattoo werden? Wenn es zu klein gestochen wird, kann man im laufen der Jahre nichts mehr erkennen. Vielleicht war das der Grund für den Künstler das Tattoo zu ändern? Oder er macht solche Arbeiten nicht.
Keine Ahnung ob man da noch was machen kann. Das muss erstmal abheilen und dann solltest du einen Fachmann für coverup aufsuchen. Der kann dir da rein Chris gut weiterhelfen. Kann sein das es vielleicht lasern lassen musst und sei dir bewusst das es viel größer wird wenn es gecovert wird.
Benutzeravatar
Miral
 
Beiträge: 843
Registriert: 28.11.2016 11:20
Wohnort: Frankfurt

Re: Bin ich zurecht unzufrieden

Beitragvon MeryLou » 02.12.2022 18:37

Hallo, auf der Vorlage hat er die ganzen Umrisse aufgezeichnet die Linen im Schnee auch. Er meinte die macht er als ganz feine Schattierungen. Dachte nie das er sie wie mit Kuli nachzieht. Ich verstehe nicht Tattooladen Chef macht sehr gute Arbeiten, habe ich selbst gesehen. Diese hat der Sohn gemacht, er hat ihm immer wieder über die Schulter geschaut und die Arbeit gelobt. Versteh ich echt nicht, wen du ein super Künstler bist, dein Sohn es nicht drauf hat den auf Kunden los lassen. Habe ihm umsonst vertraut, eine Lehre fürs Leben. Ich wollte es in etwa Handflächen groß. Jemand hat mir geraten einen Künstler zu suchen der mit Weißtönen arbeiten kann. Um dem schwazen Schandfleck zu überarbeiten. Hast du erfahrung damit? LG
MeryLou
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2022 9:51

Re: Bin ich zurecht unzufrieden

Beitragvon Bad*Kitty » 02.12.2022 23:28

Lass dir bitte nicht den nächsten Schwachsinn aufquatschen. Mit Weißtönen rettest du da GAR nichts. Nur für 2 Wochen und für's Instafoto des nächsten Pseudo-Künstlers.
Du wirst dich entweder mit dem Lasern anfreunden müssen oder dir einen Künstler suchen müssen, der das mit Linien und Schraffuren aufwerten kann. Das kann nicht jeder.
Aber bitte!!!!!!!!!!!!! gibt NICHTS auf Bewertungen. Das hilft dir nicht bei der Suche nach einem Könner. Jeder Stümper hat Top-Bewertungen und lauter total zufiredene Kunden.
Du musst das wohl oder übel selbst erkennen lernen, ob jemand was kann oder nicht. Und dich dann in dem Studio auch nicht wieder an den Lehrling weiterschieben lassen. Also am besten schonmal keine Kette raussuchen, die haben oft sehr schwankende Qualität, werben tun sie natürlich nur mit den Top-Artisten.
In welchem Raum suchst du denn?
Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
(Descartes)

Königskind Tattoos auf facebook
Königskind Tattoos auf instagram
Benutzeravatar
Bad*Kitty
Professional
 
Beiträge: 3903
Registriert: 21.01.2007 15:21
Wohnort: Süddeutschland


Zurück zu Tattoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast